Mathias Jeschke 

       Lyriker

  Kinderbuchautor

      Verlagslektor

    Herausgeber

Neu im Oktober:

 

 

 

 

 

 

Mathias Jeschke

Was für ein Glück (Gedicht)

in: Das Gedicht 25

Herausgegeben von Anton G. Leitner und José F. A. Oliver

AGLV, Wessling 2017

 

Neu im September:

 

 

 

 

 

 

Mathias Jeschke

Auf dieser Welt und Frühling (Gedichte)

in: Das Tri Tra Trampeltier, das stri stra strampelt hier

Herausgegeben von Stefanie Schweizer

Mit Illustrationen von Claudia Weikert

Beltz & Gelberg, Weinheim 2017

 

 

 

 

 

 

Mathias Jeschke

Tapferkeitsgelände (Gedichte)

in: Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern 2016

Anthologie der Finalisten

freiraum-verlag, Greifswald 2017

 

 

Neu im August:

 

 

 

 

 

 

Mathias Jeschke

Mystery Thriller (Gedicht)

in: Der Dreischneuß

Herausgegeben von Regine Mönkemeier

Marienblatt-Verlag, Lübeck 2017

 

Neu im Juni:

 

 

 

 

 

 

 

Mathias Jeschke

Scham/Shame, Erfolg/Success (Gedichte/poems)

Ins Englische übersetzt von Jake Schneider

in: STILL 5

Berlin/New York 2017

 

 

 

 

 

 

 

Mathias Jeschke

Hamsterkäfig (Gedicht)

in: Arche Kinder Kalender 2018

Herausgegeben von der Internationalen Jugendbibliothek, München

Arche Kalender Verlag, Zürich-Hamburg 2017

 

Neu im Mai:

 

 

 

 

 

 

Mathias Jeschke

Naturbad (Gedicht)

in: Jahrbuch der Lyrik 2017

Herausgegeben von Christoph Buchwald und Ulrike Almut Sandig

Schöffling Verlag, Frankfurt a. M. 2017

 

Neu im März:

 

 

 

 

William Carpenter

Wie den Fragen der Toten begegnen (Gedichte)

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Mathias Jeschke

in: Akzente 1/2017

Herausgegeben von Tilman Rammstedt und Jo Lendle

Hanser Verlag, München 2017

 

Neu im Februar:

 

 

 

 

 

Mathias Jeschke

Erkannt (Erzählung)

in: Hoffnungsmorgen

Herausgegeben von Fabian Vogt

Brendow Verlag, Moers 2017

 

 

 

 

 

 

Mathias Jeschke

Was meine Eltern von mir lernen können

Bilderbuchkino und Materialien

in: Wenn die Wut kommt ...

DVD complett, Stuttgart 2017

 

Neu im Januar:

 

 

 

 

 

 

Arne Rautenberg

nulluhrnull

LYRIKPAPYRI

Herausgegeben von Mathias Jeschke

Horlemann Verlag, Angermünde 2017

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2010-2017 Mathias Jeschke, Stuttgart